Top
 

Erlebnismuseum Frankenberg: Ausstellungsprojekt planen, drucken und realisieren

ZEIT WERK STADT FRANKENBERG
Digidax / Erlebnismuseum Frankenberg: Ausstellungsprojekt planen, drucken und realisieren
DDR Fahrzeuge historisch Frankenberg Ausstellung
Vollfolierter Barkas an Ausstellungswand
Ausstellungsvitrine in der Wand eingearbeitet
Glaswand mit Durchgang für Ausstellungen
beleuchtete Ausstellungssysteme aus Glas freistehen und an Wand befestigt zeitwerkstadt Frankenberg
leuchtende Ausstellungswände mit Vitrinen
leuchtende-Ausstellungsmodule-Glas-Sonderbauten-fuer-Ausstellungen-Agentur-Berlin-ZW_12dd
bedruckte modulare und beleuchtete Glaswand für Ausstellung mit Vitrine im Erlebnismuseum Frankenberg
Ausstellungswand in der Zeit Werk Stadt Frankenberg Schulszene mit alten Schulbänken und digitaler Tafel
alte Schulszene integriert in Ausstellungflaeche
Podest-fuer-Fahrzeugexponat-Scheunenfund_Ausstellungsbau-Berlin-Potsdam-ZW_06dd
Scheunenfund Exponat auf Ausstellungspodest
leuchtende Ausstellungswände aus Glas mit Webmaschine in der Zeitwerkstadt Franlkenberg
interaktive Ausstellungswand aus Glas. Mit Lichtelemeneten und Lochkarte
Ausstellungswand mit Exponat Setzkästen
Ausstellungsmodule beleuchtet

Erlebnismuseum Frankenberg: Ausstellungsprojekt planen, drucken und realisieren

Modulare und hinterleuchtete Glaswände

Digidax – Produktionsagentur für Ausstellungsprojekte

Eine Ausstellung auf zwei Ebenen, insgesamt ca. 2.800 m² mit modularen Glaswänden

AUFTRAGGEBER. Leisureworkgroup GmbH

 

AUSSTELLUNG. „Zeitwerkstadt Frankenberg – Sachsens Pioniergeist entdecken“ – eine Dauerausstellung im Erlebnismuseum in Frankenberg. Auf zwei Ebenen in der ehemaligen Fabrikhalle können Besucher aller Altersgruppen Entdeckungen und Erfindungen aus Sachsen erleben. In einer interaktiven Zeitreise erzählen Persönlichkeiten aus den verschiedenen Epochen Geschichten über Frankenbergs Fahrzeugindustrie, Druckereien, Teppichweber und vieles mehr.

 

LEISTUNGSUMFANG. Planung & Konzeption. Organisation. Grafik und Produktion. Werbetechnik. Planung, Konzeption und Umsetzung von Sonderbauten. Montagen und Aufbau der Ausstellung „Zeitwerkstadt Frankenberg“.
Idee, Konzeption und Bau der modularen und hinterleuchteten Ausstellungswände aus bedrucktem Glas. In den Wänden sind verschiedene Techniken eingebaut und Vitrinen.
Grafik für die Ausstellungswände, Druckproduktion der Ausstellung und Herstellung werbetechnischer Produkte. Montage und Aufbau der Ausstellung und Ausstellungselemente vor Ort in der Zeitwerkstatt Frankenberg. Fassadenbeschriftung der Zeitwerkstadt Frankenberg.

 

PRODUKTION. Konzeption und Bau der Ausstellung und der modularen, hinterleuchteten und unterschiedlichen Ausstellungswände aus bedrucktem Glas. In der Planung und Konzeption der Wände sind der Einbau der Technik wie Screen, Hörstationen und Vitrinen berücksichtigt. Druckproduktion der Wände und Flächen der Ausstellung. Herstellung von Folienschnitten für die Bodenflächen der Ausstellung. Die gelben Folienschnitte dienen als Markierung und Abgrenzung der einzelnen Ausstellungsflächen. In der Markierung integrierte Folientexte auf dem Boden beschreiben die ausgestellten Exponate. Konzeption und Bau von Ausstellungspodesten für Glaswände und Fahrzeugexponate. Einige Podeste sind rollbar konstruiert, da ein Bereich der oberen Fläche für Veranstaltungen genutzt wird. In der gesamten Ausstellung sind historische Exponate platziert. Dafür haben wir individuelle Halterungen konzipiert, die aus Edelstahl gefertigt sind.

SONDERBAUTEN FÜR DIE AUSSTELLUNG

modulare Glaswände
bedruckte modulare und beleuchtete Glaswand für Ausstellung mit Vitrine im Erlebnismuseum Frankenberg

Glaswände ziehen sich durch die komplette Ausstellung. Wir haben sie so konzipiert, dass in den Wänden Technik und Vitrinen eingebaut werden können. Für die Ausstellungswände in der Zeitwerkstadt Frankenberg sind Screens, Hörstationen und Audiostationen verbaut. Die Glaswände sind bedruckt und leuchten durch eingebaute Lichttechnik.

Date

15. Juli 2021

Category

PLANUNG & KONZEPTION, GRAFIK, PRODUKTION, AUFBAU & MONTAGE, AUSSTELLUNGSMODULE, PRODUKTENTWICKLUNG